Episode 925

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 925
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: noch nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung: noch nicht ausgestrahlt
Dialogbuch:
Streaming
(AoD / Wakanim / Crunchyroll)
Episodentitel: Die Heldentat! Der Buchweizen-Ranger der Gerechtigkeit!
Erstveröffentlichung: 23. März 2020
Japan
Titel in Kana: 大活躍!正義のおそばマスク!
Titel in Rōmaji: Dai Katsuyaku! Seigi No O-Soba Masuku!
übersetzt: Großer Treffer! Die Gerechtigkeit von O-Soba Mask!
Erstausstrahlung: 22. März 2020
Produktions-Team
Drehbuch: Akiko Inoue
Art Director: Midori Tanaka
Animation: Kenji Yokoyama
Regie: Nanami Michibata
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Wa No Kuni Arc
Opening:Over The Top
Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Blumenhauptstadt: Sanji will den Raid Suit seiner Familie nutzen, um so seine Identität zu verbergen und im Bestfall etwas stärker zu werden, um Page One schnell zu besiegen. Zwar gefällt ihm der Gedanke nicht, etwas zu benutzen, was mit seiner Familie zu tun hat, doch schluckt er seinen Stolz herunter. Nach der Verwandlung erkennt Law Sanji sofort als Germa Nr. 3 Stealth Black. Law hatte, so wie viele Kinder im Northblue, den Comic von Sora dem Helden und seinen Gegenspielern der Germa-Armee gelesen, wobei er mehr ein Fan von Sora als von der Germa war. Sanji erklärt nochmals, dass er die Germa 66 auch hasse und will deshalb auch nicht den Namen aus dem Comic tragen. Er erklärt Page One, zum Entsetzen von Lysop und Franky, dass sein Name Soba-Mask wäre. Page One findet dies lächerlich, woraufhin der Kampf zwischen beiden nun beginnt.
  • Sanji zeigt nach und nach die Fähigkeiten seines neuen Anzugs: Antigravitationssohlen, Beschleuniger im Haken, extrem widerstandsfähiges Cape und die individuelle Fähigkeit seines Anzugs: Unsichtbarkeit. Dies in Kombination mit Sanjis natürlicher Kraft und Geschwindigkeit gibt Page One kaum eine Chance sich zu wehren und er muss schwer einstecken, bis er in ein Gebäude gekickt wird. Sanji kann wiederum die Ironie nicht fassen, dass die Technologie seiner biologischen Familie, die er verabscheut, ihm einen seiner Kindheitsträume erfüllt hat und ihm erlaubt unsichtbar zu werden. Page One geht daraufhin in seine Tier-Mensch-Form über, da er so wendiger ist und meint, es nun mit Sanjis Geschwindigkeit aufnehmen zu können. Sanji wiederum ruft seinen Freunden zu, dass sie ohne ihn gehen sollen, da sein Gegner perfekt sei, um den Anzug zu testen.
  • Udon, Gefängnis/Arbeitslager: Ruffy wacht in der Nacht auf und bekommt Hunger. Er isst seine letzten Knödel auf und fragt Kid, ob er noch welche hätte, doch dieser antwortet in der Nebenzelle nicht. Ruffy sieht nur die Bettdecke von Kid.
  • Blumenhauptstadt, Orochis Anwesen: Robin hat sich von der Feier davon geschlichen und ist in ein anderes Zimmer gegangen, um nach dem Porneglyph oder Hinweisen zu diesem zu suchen. Als sie nichts findet und sich umdreht, wird sie jedoch überrascht, da sie unbemerkt bereits von zehn Ninjas umstellt wurde. Der Anführer der Ninja-Gruppe, Fukurokuju, betritt den Raum und erklärt, er gäbe Robin nur eine Chance sich zu erklären.
  • Blumenhauptstadt, Straßen: Dieses Mal ist es Page One, der Sanji in ein Gebäude wirft, doch bleibt Sanji durch den Anzug unversehrt. Sanji verpasst seinem Gegner einen weiteren gewaltigen Kick, sodass dieser kurz am Boden liegt, was Sanji ausnutzen will, um nun selbst zu verschwinden.
TV-Episodenguide Wa No Kuni Arc (Anime)

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts